Stadtteil Mühlhausen

Stadtteil Stuttgart Hofen

Der Ort Mühlhausen wird im Jahre 708 erstmals unter dem Namen Biberburg erwähnt. Zeugen aus dieser Zeit sind die restlichen Grundmauern der Engelburg und der Heidenburg sowie die Walpurgiskirche, die auf den Mauern der Heidenburg entstanden ist. Heute steht nur noch die Turmruine der Walpurgiskirche als Wahrzeichen und Mahnmal der letzten Kriege.
Das malerisch gelegene Palmsche Schloss aus dem Jahre 1813 dient seit 1989 als Bezirksrathaus für den Stadtbezirk Stuttgart-Mühlhausen.
Besonders erwähnenswert ist die gotische Veitskapelle aus dem Jahre 1380, welche mit ihren Wandmalereien und Altären im Ländle ihresgleichen sucht.

Die wirtschaftliche Geschichte Mühlhausens war neben der Landwirtschaft und dem Weinanbau eng mit dem Neckar und mit dem Betrieb von Mühlen verbunden, von denen aber leider keine mehr vorhanden ist.

Der Stadtteil Mühlhausen liegt links vom Neckar. Angrenzende Stadtteile sind Mönchfeld und Hofen sowie der Stadtbezirk Münster und der Landkreis Ludwigsburg.

Amtliche Daten:
  • Fläche: 46,51 km²
  • Einwohner: 3115 (2011)
  • Postleitzahl: 70378
  • Vorwahl: 0711
Ämter und
öffentliche Einrichtungen:
  • Bürgerservice Stuttgart – Bezirksamt Stadtbezirk Mühlhausen (Amt für öffentliche Ordnung)
    Mönchfeldstraße 35, 70378 Stuttgart-Mühlhausen
    Telefon: 07 11 / 21 69 37 30
    • Bürgerinformation
    • Bürgerbüro Mühlhausen
    • Rentenstelle
    • Sozialhilfe
    • Standesamt
    • Bürgerservice „Leben im Alter“
    • Jobcenter: Zweigstelle Mühlhausen
    • Notariat
Fotogalerie:
(Bitte klicken Sie auf ein Bild, um es größer darzustellen)
Wird in Kürze erstellt
Kindertagesstätten (Kitas):
Kirchen:
Schulen:
Vereine:
Verkehrsanbindung: Flugplatz:

Stadtbahn:

  • Haltestellen: Auwiesen, Mühlhausen
  • U14 (Stuttgart-Heslach Vogelrain – Remseck-Neckargröningen und zurück)

Stadtbus:

  • Haltestellen: Auwiesen, Mühlhausen, Schloss
  • 54 (Stuttgart-Freiberg – Stuttgart-Sommerrain und zurück)
  • N5 (Nachtbus: Stuttgart-Mitte Schlossplatz über Stuttgart-Freiberg, Bad Cannstatt, Stuttgart-Ost)

Wasserwege:

  • Neckar (Staustufe Stuttgart-Hofen)

Zufahrtsstraßen:

  • L1100 (zwischen Remseck-Aldingen und Stuttgart-Hofen)
  • Mönchfeldstraße (aus Richtung Stuttgart-Mönchfeld)

Wir sind um Vollständigkeit bemüht. Die Redaktion würde sich darüber freuen, Hinweise auf weitere nennenswerte Behörden, Organisationen, Vereine etc. im Stadtteil Mühlhausen zu erhalten: Schreiben Sie uns!
Literaturquellen:

Diese Seite wurde seit dem 25. August 327 mal aufgerufen.

Social-Media-Buttons:

Kommentare sind geschlossen.